Fasching 2018

Faschingskampagne 2018 – ein närrisches Dankeschön an alle, die dabei waren!

Eine arbeitsintensive Zeit liegt hinter den Fastnachtern der Kolpingsfamilie, aber die Mühe hat sich wie immer gelohnt: Viele hundert Narren feierten bei den beiden Abendveranstaltungen unter dem Motto „ZEIT zu feiern – Kolpings geilste JahresZEIT“ in der Stadthalle friedlich miteinander.

Bei toller Musik der Band sirious wurde bis in die Morgenstunden das Tanzbein geschwungen und der Kraichgau DJ sorgte für die ein oder andere Polonäse und die zünftigen Faschingshits. Die Mädels der Showtanzgruppe „Hot wild frogs“ und die Sologardetänzerin Yasmin Schlipf aus Großbottwar sorgten am Samstagabend für einen furiosen Programmauftakt. Unser Kolpingfaschingsteam sorgte dann zu später Stunde mit Musik, Witz und Tanz für ein mitreißendes Programm, das durch alle Jahreszeiten hindurch auf den Höhepunkt des Abends – dem Auftritt unsres Männerballettes zur fünften Jahreszeit – hinsteuerte. Am Rosenmontag ging es direkt weiter mit dem närrischen Treiben, das wie immer vom CC Massenbachhausen gestaltet wurde. Leintalfunken, Showtanzgruppe und Männerballett sorgten für ausgelassene Heiterkeit und die ein oder andere Stimmungsrakete. Auch die kurzfristig eingesprungene Gugge der Eppinger Stadtkapelle sorgte dankenswerterweise für närrische Rosenmontagsstimmung.

Ganz herzlich bedanken wir uns bei allen Gästen, die mit uns gefeiert haben. Ein besonderer Dank gilt den vielen Helferinnen und Helfern, die im Vorfeld, bei den Diensten in der Halle und beim Programm im Einsatz waren. Außerdem möchten wir uns ganz herzlich bei der Schreinerei Mairhofer, dem Stukkateurbetrieb Probst, der Firma Gebhard Holzhandel und der Hartmann Fertigteilbau GmbH bedanken, die uns mit Material, Rat, Tat und Unterkunft bei den Vorbereitungen für die beiden Hallenveranstaltungen und den Leiergassenumzug unterstützt haben. Außerdem bedanken wir uns beim Getränkefachmarkt Scherer für die Zusammenarbeit beim Vorverkauf.

Närrische Solidarität erreichte uns nach der kurzfristen Absage des Leiergassenumzuges von vielen Seiten – für das Verständnis und die närrische Unterstützung bedanken wir uns mit einem dreifach donnerndem: - Leier! Gasse! Ganz besonderer Dank gilt unseren Freunden vom TSV Niederhofen, die uns nach der kurzfristigen Absage des Leiergassenumzuges spontan zu ihrem Rosenmontagsumzug eingeladen hatten- wir waren gerne bei euch zu Gast!

IMG 2990

IMG 2979

IMG 3046

IMG 20180218 221336

 

 

Log In or Sign Up

Passwort vergessen? / Benutzername vergessen?